Didaktische Medien - Aktuelles Angebot für Biologie

Neben den didaktischen Medien stehen Ihnen auch noch Online-Audios, Online-Videos, Online-Dokumente, Unterrichtssoftware und Verleihmedien zur Verfügung. Alle didaktischen Medien können auch als DVD ausgliehen werden.

Anatomie des Menschen 
Ein 3D-animierter Einblick in den menschlichen Körper. Anhand bewegbarer Modelle des Körpers (Skelett, Muskulatur, Organe, Blutkreislauf, Nervensystem, Hormonsystem) können Aufbau und Anordnung unterschiedlicher Körperpartien demonstriert werden.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Auge & Optischer Sinn (Sek.I)
Interaktive 3D-Modelle und Filmmodule zu Aufbau des Auges und der Netzhaut, Sehen in Schwarzweiß und  Farbe, Akkommodation, Adaption und Sehfehlern bieten anschauliches Unterrichtsmaterial für den Einsatz am interaktiven Whiteboard.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Barnim Atlas
Der Barnim-Atlas trägt eine Fülle von zum Teil völlig neuen Daten zusammen, die überraschende Blickwinkel auf den Barnim in Nordostbrandenburg eröffnen.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Blut
Sechs Filme über den faszinierenden „roten Saft“ in den Adern von Mensch und Tier. Die Filme verdeutlichen mithilfe von 3D-Computeranimationen die verschiedenen Bestandteile und Funktionen des flüssigen Organs "Blut". Sie sind in beliebiger Reihenfolge einsetzbar.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Blütenpflanzen I - Aufbau & Fortpflanzung
Die Software behandelt das Thema "Blütenpflanzen" am Beispiel des Ackersenfs. Anhand von bewegbaren 3D-Modellen kann der Aufbau einer Blütenpflanze, ihre Entwicklung vom Samen zur ausgewachsenen Pflanze und ihre Fortpflanzung detailliert demonstriert werden.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Blütenpflanzen II - Vielfalt der Blütenpflanzen
Die unterschiedlichen Blütenformen werden an einheimischen Pflanzen gezeigt. Es wird auch auf zwittrige Blüten, getrennt geschlechtliche Pflanzen, ein- und zweikeimblättrige Pflanzen sowie auf das Perigon eingegangen.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Christiane F.: Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
Vom Hasch kam sie zum Heroin. Die Sucht zwang sie auf den Strich zu gehen. Sie erlebte den Himmel und die Hölle. Mit vierzehn hatte sie schon alles durchgemacht, was in der Szene los war. Mit fünfzehn war sie am Ende. Rauschgift, die Droge, die vermeintlich "Freiheit" verschafft, bietet letztlich doch nur Siechtum und Tod. Christiane schafft den Ausstieg aus der Szene, doch viele andere bleiben zurück und setzen sich den "goldenen Schuss".
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Das Prinzip Alkohol
Die Reportage blickt hinter die Zahlen und rollt die Geschichten von drei Jugendlichen auf, die den Totalabsturz durch Alkohol erlebt haben. Joana, Jonas und Kati haben so viel Alkohol getrunken, dass sie in der Notaufnahme landeten.
Lizenzlaufzeit: bis Oktober 2028

Enzyme
An vielen Beispielen werden spezifische Katalysatorfunktionen verschiedener Enzymgruppen vorgestellt, ebenso verschiedene Formen der Hemmung und Regulation der Enzymaktivität. Die Schülerinnen und Schüler lernen dabei alle wesentlichen Begriffe und Zusammenhänge rund um das Thema „Enzyme“ kennen.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Ernährung und Verdauung des Menschen
Die 5 Filme geben einen Einstieg in das jeweilige Unterthema der menschlichen Ernährung und Verdauung. 3D-Computeranimationen verdeutlichen den Aufbau des Verdauungstraktes und den Ablauf der Verdauung, filmisch eingebettet in eine kleine Rahmenhandlung.
Lizenzzeitraum
: unbegrenzt

Evolution und Optimierung / Evolution and Optimization
Was genau ist Evolution? Wie funktioniert sie? Und welche Rolle spielen Evolution und Darwins Prinzipien bei der Entwicklung von neuen Technologien? Der Film geht diesen Fragen nach und stellt die faszinierende Wissenschaft der Bionik vor.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Fotosynthese I - Assimilation organischer Nährstoffe
Das Medium verdeutlicht mit Hilfe von 3D-Computeranimationen die vielfältigen Abläufe der Fotosynthese. Einige Animationen sind in eine kleine Rahmenhandlung eingebetet in der sich der Architekturstudent Markus zum Pflanzenfan und "Hobby-Fotosynthese-Forscher" entwickelt.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Genetik - Epigenetik
Dieses Medium enthält 4 Filme zum "zweiten Code", wie man die epigenetische Steuerung der DNA-Ablesung auch nennt.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Genetik - Humangenetik
Zur Betrachtung des Themas Humangenetik gehören A-B-0-Blutgruppensystem- und Rhesusfaktorvererbung, ebenso die Betrachtung von Stammbäumen zur Erforschung von Vererbungsmechanismen. Spezielle Phänomene wie etwa ein- und zweieiige Zwillinge oder auch genetische Defekte wie die Trisomie 21 werden detailliert erklärt.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Genetik I - Grundlagen der Genetik
Das Medium gibt einen Einblick in die Kerninhalte der Genetik. Anhand von bewegbaren 3D-Modellen in vier Bereichen können die Erkenntnisse Mendels sowie Grundregeln der Zellteilung und Weitergabe des Erbguts betrachtet und ihre Funktionen demonstriert werden.
Lizenzzeitraum
: unbegrenzt

Gentechnik I - Grundlagen
Dieser Titel ist für die Klassen 9/10 als Einstieg in das komplexe Thema Gentechnik konzipiert und schafft auch die Basis für eine vertiefende Behandlung des Themas Gentechnik in der Sekundarstufe II.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Gentechnik II - Identifizierungsmethoden
Die Film erklären mithilfe von 3D-Computeranimationen die grundlegenden Arbeitstechniken und -methoden, die die Gentechnik bis heute entwickelt hat, um einzelne Gene in prokaryotischen und eukaryotischen Organismen zu identifizieren.
Lizenzzeitraum
: unbegrenzt

Gentechnik III - Rekombination und Transfer
Die Filme erklären mithilfe von 3D-Computeranimationen die grundlegenden Arbeitstechniken und -methoden, die die Gentechnik bis heute entwickelt hat, um Gene in prokaryotische Organismen (Bakterien) zu transferieren und diese dann zu selektieren.
Lizenzzeitraum: unbegrenzt

Herz & Blutkreislauf
Die Software bietet einen virtuellen Einblick in den menschlichen Körper. Anhand von bewegbaren 3D-Modellen des Körpers in verschiedenen Ausführungen können Aufbau und Anordnung unterschiedlicher Körperpartien demonstriert werden.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Ich bleibe immer positiv
Die Dokumentation erzählt von drei Frauen, die HIV-positiv sind. Die Filmemacherin Annette Heinrich beschreibt wie schwer es war, HIV-positive Frauen zu finden, die zu diesem Schritt in die Öffentlichkeit bereit waren. Mit ihrem Film will sie der Krankheit HIV deshalb ein "positives" Gesicht geben.
Lizenzlaufzeit: bis Oktober 2028

Immunsystem I
Die Filme begleiten den Architekturstudenten Markus, dessen Körper von Bakterien und Viren attackiert wird (entzündete Schnittwunde und Grippeerkrankung). Die unterschiedlichen Abwehrmöglichkeiten seines Körpers bis hin zur voll ausgebildeten Immunreaktion werden von 3D-Computeranimationen verdeutlicht.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Molekulare Genetik - Proteinbiosynthese
Umfangreiche und aufwändige 3D-Computeranimationen verdeutlichen die zentralen, lehrplanrelevanten Inhalte in Bezug auf die Rolle der Erbanlagen bei der Regulation des Stoffwechsels eines Individuums. An unterschiedlichen Beispielen (Pro- und Eukaryoten) zeigen die Filme sehr impressiv und einprägsam den Weg vom Gen zum Protein.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Molekulare Genetik - Weitergabe des Erbguts
Die Fortentwicklung der Erkenntnisse der frühen „Genetiker“ wie Mendel und Morgan werden auf Sekundarstufe II-Niveau detailliert erläutert und die DNA und ihre Replikation an unterschiedlichen Beispielen (Pro- und Eukaryoten) geschildert.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Nervenzelle & Nervensystem I
Die Software bietet einen virtuellen Einblick in das menschliche Nervensystem, der speziell auf die Lehrplaninhalte der Sekundarstufe I abgestimmt ist. Anhand von bewegbaren 3D-Modellen kann das Thema anschaulich im Unterricht behandelt werden.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Nervenzelle & Nervensystem II
Die Filme begleiten den Architekturstudenten Moritz in unterschiedlichen Situationen des täglichen Lebens und vermitteln einen sehr umfassenden Eindruck der Leistungsfähigkeit einer Nervenzelle und der einzelnen Bauteile des menschlichen Nervensystems.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Ökosystem I
Der Film enthält Informationen und Definitionen rund um den Begriff "Ökosystem". Stoffkreislauf und Energiefluss werden am Beispiel des Ökosystem Wald vorgestellt und die Funktionen der Lebewesen im Ökosystem als Produzenten, Konsumenten und Destruenten erläutert.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Ökosystem II
Drei Unterrichtsfilme mit jeweils mehreren Modulen zu den abiotischen Faktoren und den biotischen Faktoren und Wechselwirkungen in einem Ökosystem. Die Inhalte der Filme sind stets altersstufen- und lehrplangerecht für die Sekundarstufe II aufbereitet.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Ökosystem See I
Die Filme vermitteln mithilfe von 3D-Computeranimationen viele Informationen und Definitionen rund um das Ökosystem See.
Lizenzzeitraum: unbegrenzt

Ökosystem See II
Das Medium enthält Filme über spezielle Strukturen und Wechselwirkungen im Ökosystem See, insbesondere auch zu den Stoffkreisläufen von Kohlenstoff, Sauerstoff und Stickstoff.
Lizenzzeitraum: unbegrenzt

Transportmechanismen
Die Unterrichtsfilme erklären Formen des Stofftransports im Körper, in speziellen Geweben und in der Zelle. 3D-Animationen verdeutlichen aktive und passive Transportmechanismen. Die Schüler lernen wichtige Begriffe kennen.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Zelle I
Diese Software bietet einen virtuellen Überblick über den Aufbau pflanzlicher und tierischer Zellen. Anhand von bewegbaren 3D-Modellen kann der Aufbau verschiedener Zelltypen von Lehrern demonstriert und von Schülern aktiv nachvollzogen werden.
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt

Zelle II
Vier auf die real3D-Software abgestimmte, computeranimierte Filmmodule (mit insgesamt 11 Untermodulen) verdeutlichen einzelne Aspekte der Arbeitsbereiche (u.a. Zellorganellen mit Doppelmembran, Dictyosom, Lysosom, Zellwand).
Lizenzlaufzeit: unbegrenzt