Virtueller Methodenkoffer gegen Antisemitismus

Bild von John Hain auf Pixabay

Der virtuelle Methodenkoffer gegen Antisemitismus MALMAD richtet sich an Pädagoginnen und Pädagogen, die sich über Antisemitismus informieren und im Rahmen ihrer pädagogischen Arbeit dagegen engagieren wollen. Auf der Webseite werden Materialien und Methoden für die Antisemitismusprävention gesammelt. Es stehen bereits erarbeitete Projektwochenpläne sowie eine umfassende Methodensammlung und die Sammlung landesweiter Exkursionsziele sowie Bildungspartnerinnen und -partner *innen, die kompetente Unterstützung anbieten können, zur Verfügung. Der Methodenkoffer wird stetig weiterentwickelt.

Malmad ist übrigens hebräisch und kann sinngemäß mit Stachel übersetzt werden – Der Methodenkoffer als Stachel gegen Antisemitismus.

Hier geht es zur Webseite.