Fußball-WM in Katar - Unterrichtsmaterialien

Auf dem Bild ist ein Fußball zu sehen.

Zur WM sieht man sonst überall Deutschlandfahnen, es gibt Public Viewing und viele sind regelrecht im Fußballfieber. Doch die diesjährige Fußball-WM wird in Katar ausgetragen, einem autoritären Staat, dessen Menschenrechtssituation kritisch zu betrachten ist. Für viele Fans stellt sich nun die Frage, ob sie die WM boykottieren sollten oder ob mitfiebern doch erlaubt ist. Zur kritischen Auseinandersetzung im Unterricht haben wir einige Medien zusammengestellt.

Fußball und Politik

Fußball – ein Spiegel der Gesellschaft: Eine kleine WM-Geschichte

Fußball – mehr als ein Spiel

Vielfalt im Fußball

Coming Out: Junger Fußballprofi sagt, dass er schwul ist

Neonazis im Fußballstadion

Katar

Stadien für die Fußball-Weltmeisterschaft: Zur Situation von Wanderarbeitskräften in Katar

Informationen zur politischen Bildung: Katar

Fußball-WM in Katar – Kicken ohne Klimabewusstsein

WM-Botschafter beleidigt Schwule und Lesben

Fußball-WM in Katar – Dokumentation macht Hintergründe der Vergabe deutlich

WM in Katar – erst der Fußball, dann die Moral?

Fußball und Geschichte, MINT etc.

Mathematik und Fußball

Football’s Coming Home: Wurde Fußball wirklich in England erfunden?

Geschichte des deutschen Fußballs – vom Nachzügler zum Weltmeister

Fußball im MINT-Unterricht

Einfach Fußball – die wichtigsten Regeln einfach erklärt

Kann man Fußball lieben lernen?

Benno kennt sich aus mit Fußball

Sport für alle – Gemeinsam trainieren, mit und ohne Behinderung

Fußball, Fitness, Ernährung – in der Grundschule

Talentförderung im Jugendfußball: Die Suche nach dem neuen Messi

Wie viel Aberglaube steckt in Ritualen von Sportlern?

Die Weiterleitung der Medien führt zu barnim.edupool.de. Alle Medien finden Sie auch auf lernen.barnim.de im Bereich MEDIEN. Unter Aktuelles in diesem Bereich finden Sie die Verlinkungen.